Beitrag teilen
24.07.2013 22:16:51 Zuletzt bearbeitet von Asterix (24.07.2013 22:17:41)

Thema: Gefundener Bug bei der Codeindex programmierung

DIS Astra H mit der Kennung 0x1301

Bei der programmierung des Codeindex 005 gibt es zwar die Varianten mit und ohne Eiswarnung jedoch wird immer der selbe content in das DIS programmiert.

Im EEPROM steht nach der programmierung (ersten 16 Bytes) immer

0x00 30 30 35 30 33 14 00 00 00 00 00 00 00 00 CE 89
0x10 3C 3C 01 08 BF 5F 64 00 B4 00 64 00 B4 00 54 5D
...

Jedoch muss das Byte 0x15 für aktive Eiswarnung auf 7F gesetzt werden. Bitte an die Entwicklung weiter geben.

Da der Codeindex ja in der Form nicht nur für Module mit der Kennung 0x1301 gültig ist sollte die Entwicklung auch die anderen Stellen, an denen der Code benutzt wird, mal prüfen.

Beitrag teilen
24.07.2013 22:28:25

Re: Gefundener Bug bei der Codeindex programmierung

DIS Meriva mit der Kennung 0x1301

Bei der Programmierung des Codeindex 001 01 Eiswarnung hatte ich bei einem zurückgesetzem DIS Probleme. Erst als ich den 001 keine Eiswarnung programmiert hatte und danach den Eiswarnung nochmals programmierte hat das DIS ohne Probleme funktioniert. Ich denke hier ist ebenfalls am Codeindex was faul, jedoch konnte ich, nachdem ich das EEPROM ausgelesen (leider nicht nach der ersten Programmierung) hatte keine Fehler feststellen. Der Codeindex war korrekt programmiert. Da der Kollege sein Wagen schnell wieder brauchte hatte ich keine Möglichkeit das EEPROM mal zu löschen und erneut mit OPCOM zu beschreiben.

Vielleicht kann sich das eure Entwicklung mal anschauen.

Bevor wieder doofe Fragen aufkommen...ja ich habe ein original OPCOM...ja ich bin auch bereits mit nem anderen Usernamen im Forum angemeldet....ja ich habe Zugriff aufs Wiki. Ich benutze weiterhin andere original Tools wie Opelscanner CAN Pro und ein orignal Tech2, sowie ein paar Tools welche nicht auf den öffentlichen Markt zu bekommen sind.

Nehmt meine Meldungen als positive Kritik an. Ich möchte nur dass die anderen Benutzer Spaß an eurem Interface haben.

Beitrag teilen
24.07.2013 22:38:33

Re: Gefundener Bug bei der Codeindex programmierung

Wenn ihr sollte Fehler nicht gemeldet haben möchtet dann schreibt es hier bitte offiziel rein...denn meine Mailadresse zu diesem Account ist ebenfalls nicht gültig...sorry aber ich habe keine Lust nachher dargestellt zu werden als ob ich die Kommunikation mitschneide. Das habe ich nicht nötig. Ich habe mehr Codeindex Sequenzen als ihr aktuell unterstützt.

PS: Wenn ich Fehler bei Programmierungen finde werde ich sie melden (wenn gewünscht), jedoch werde ich keine meiner Codexindex Sequenzen hier einstellen.

Beitrag teilen
12.08.2013 13:05:09

Re: Gefundener Bug bei der Codeindex programmierung

Hallo,

wir haben immer die Ohren für Kritik offen. Gerne können hier auch negative Sachen rein geschrieben werden. Wir sind auf jegliche Rückmeldung angewiesen, um OP-COM ein Stück perfekter zu machen.

Danke Gruß!

OP-COM

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)