Beitrag teilen
27.07.2012 19:31:56

Thema: Gespeicherte Einstellungen auf dem Schlüssel

Hi,
bei oben genannten Modellen mit Bluetooth FSE muß immer das Handy aktiviert werden, über den man die FSE nutzen möchte.
Ach wenn mehrere gekoppelt sind.

Könnte man nicht das ganze Schlüsselspezifisch programmieren, so das bei Schlüssel 1 das Handy gespeichert wird, welches dort aktiv ist, und bei Schlüssel 2 dann ein anderes?

Dsweiteren ist es Möglich die Fahrprofilauswahl (OPC/Sport/Tour) ebenfalls auf den Schlüssel zu legen?
Die Einstellungen für den PDC und die Spurhaltung werden ja auch dort abgelegt.

Gerne kann ich einen Insignia zum auslesen bereitstellen, Halver ist ja nicht so weit wink

Beitrag teilen
01.08.2012 08:21:16

Re: Gespeicherte Einstellungen auf dem Schlüssel

Hallo,

die Anregung finde ich ganz toll, nur die sollte vielleicht bei "OPEL" auf die Webseite. :-)

Spaß beiseite, das können wir nicht realisieren.

Gruß OP-COM

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
05.08.2012 15:11:50

Re: Gespeicherte Einstellungen auf dem Schlüssel

HI,
schade big_smile

Beitrag teilen
06.08.2012 13:47:58

Re: Gespeicherte Einstellungen auf dem Schlüssel

Hallo,

tja... ist leider so.....

Gruß OP-COM

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)