Beitrag teilen
09.05.2008 14:04:22

Thema: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hier könnt Ihr negatieves, alles was nicht funktioniert, oder Ihr habt tolle ideeen die in OP-COM nicht fehlen sollten loswerden.

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
17.06.2008 08:20:53

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

hallo! wie sieht es aus, habe einen astra g mit x16szr motor, besteht die möglichkeit das motorsteuergerät selbst zu codieren oder muss ich deswegen zu opel fahren?
mfg
matthias klinger

Beitrag teilen
17.06.2008 13:35:08

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Grundsätzlich sei es gesagt das Sie gebrauchte Steuergeräte an das Fahrzeug anmelden, programmieren und codieren können, wenn diese zu vor mit OP-COM aus dem System abgemeldet bzw. zurückgesetzt wurde um diese an einem anderen Fahrzeug zu verwenden.
Neue Steuergeräte können Sie nur dann an das Fahrzeug mit OP-COM anlernen, wenn Sie vorprogrammiert sind.
Wenn die Steuergeräte leer sind, befindet sich kein Betriebsprogramm in den Steuergeräte, das Betriebsprogramm können Sie mit OP-COM nicht aufspielen, nur mit dem Opel-Tester Tech II.

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
18.06.2008 07:59:25

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

können sie mir kurz den vorgang mit dem an und abmelden aufzeigen?

Beitrag teilen
20.06.2008 04:36:23

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

welche OP-COM Version benutzen Sie?

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
20.06.2008 09:47:35

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

ich benutze die aktuelle opcom080114

mfg
matthias klinger

Beitrag teilen
24.06.2008 13:37:27

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Alle Komponente die an der Wegfahrsperre angemeldet sind, müssen vor dem ausbauen, für die verwendung in einem anderen Fahrzeug aus dem System abgemeldet werden. Motor Steuergeräte müssen zurückgesezt werden.

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
15.12.2008 22:33:32

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo,

Ich fahre einen Opel Astra G Caravan 1,7 Dti 16v. Ich suche nach einem OBD Datenkabel zum auslesen/löschen des Fehlerspeichers. Des weiteren würde ich gerne darüber auch

Beitrag teilen
17.12.2008 05:24:15

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo Stefan,

ratlos bist du wahrscheinlich nur, weil du dir die mühe nicht machst die vielen Informationen zu lesen die wir mit viel Arbeit zusammengetragen haben. Das OP-COM bietet Funktionen die Selbst vom Original OPEL-Tester Tech-II nicht unterstützt werden. Hier einige Eckdaten die Dein Fahrzeug betreffen. Die Steuergeräte können: Ausgelesen werden, programmiert werden, Lernwerte löschen, Fehlerlöschen Istwertanzeige, Baugruppenaktivierung, u.s.w.
Die Vollversion funktioniert ausschließlich mit unser USB-Hardware, auch nicht mit den Chinaplagiate.
Unter Kontakt kannst du uns anschreiben dann erfährst auch die Preise.

MfG OP-COM


Astra-G:

Motor: C16SEL, X12XE, X14XE, X16SEL, X16SZR, X16XEL, X17DTL, X17DT, X18XE1, X20DTL, X20XEV, X20XER, Y17DT, Y17DIT, Y20DTL, Y20DTH, Y22DTR, Z12XE, Z14XE, Z16SE, Z16XE, Z16XEP, Z16YNG, Z17DTL, Z18XE, Z18XEL, Z20LET, Z22SE
Getriebe: AF13II/17/20/22, AF13II/17/20/22 CAN
Chassis: ABS-5.3/5.4 (+TC), ESP, Elektronische Geschwindigkeitsregelung, Elektrische Servolenkung
Karosserie: Wegfahrsperre II, Airbag SAB6, Airbag, Kombi-Instrument, Motor-Kühlmodul, Standheizung, Elektronische Klimaregelung, Zentralverriegelung, Diebstahlwarnanlage, Faltdachsteuergerät, Leuchtweitenregulierung
Informationssystem: Triple Info Display (TID), Multi Info Display (MID), Info Display CART/CCRT, Grafisches-Farb-Info-Display, Radio-CAR-300, Radio-CAR-400, Radio-CDR-500, Radio-CCR-600, Radio-CCRT-700, Radio-NCDR-1100, Radio-NCDR-1500, Radio-420, Radio-435, Radio-520, Radio-620/635/635J, CD-Wechsler, Telematic Einheit, GPS-System

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
27.01.2009 17:50:25

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo, wenn ich mir bei ihnen OP-Com bestelle, wie lange wird man denn da mit kostenlosen Updates versorgt?
Oder sind die Updates immer kostenlos?

MfG. Jan

Beitrag teilen
28.01.2009 04:37:33

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Die Updates sind vorerst kostenlos und es ist auch nicht geplant in absehbarer Zeit welche zu berechnen. Wir sichern 1 Jahr Updates nach dem Erwerb zu. Haben jedoch seit 4 Jahren keine Updates berechnet.

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
06.02.2009 00:01:06

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo

habe einen Calibra BJ 1995. Leider ist mein Motor C25XE nicht aufgeführt. Wird es für dieser Motor in Zukunft unterstützt??

Beitrag teilen
06.02.2009 14:30:16

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

den 95 er Calibra mit dem Motorcode C25XE haben wir noch nicht im system drin, da bislang keine Anfragen dafür gab. wir werden es in einer der kommenden Versionen integrieren.

gruß OP-COM

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
10.04.2009 13:18:43

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo,

gibt es eine möglichkeit/programm, mit der man die beschleunigung messen kann? Oder die geschwindigkeit in einem Diagramm darstellen kann?

mfg
Es handelt sich um ein corsa x12xe (1999)

Beitrag teilen
12.04.2009 12:17:35

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo,

ja die Live-Daten (Istwerte) aufzeichnen. Die daten werden mit Zeit (ca.4 Werte /sec.) in einer Exel-Tabelle aufgezeichnet. An einer grafische Aufzeichnung arbeiten wir noch.

Gruss OP-COM

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
12.04.2009 19:05:05

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo.

Bezüglich Programmieren der Displays hat sich leider noch nichts Neues ergeben?
Mich interessieren primär ältere (GID/CID für NCDR sowie MID), weil die Neueren dank Opel Garantie kaum bei mir auftauchen.

MFG
AugeK

Ich lese keine Anleitungen... Ich drücke Knöpfe bis es klappt.

Beitrag teilen
17.04.2009 06:12:08

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo,

bezüglich programmieren der Displays hat sich leider noch nichts Neues ergeben, wir arbeiten noch an dieser Funktion.

Gruss OP-COM

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
17.04.2009 10:41:06

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Jo Danke!
Besteht Grund zur Hoffnung??
Es rüsten dank der guten Angebote auf dem "Schrott-Markt" wohl viele die Navis nach und wollen dann GID/CID programmiert haben.
Muss ich bisher leider immer wieder absagen.

Ich lese keine Anleitungen... Ich drücke Knöpfe bis es klappt.

Beitrag teilen
18.04.2009 04:08:54

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo,

wenn das zu realisieren ist, werden wir das auch umsetzen.

PS.: An dieser Stelle muss ich das mal loswerden.

DEKRA TESTBERICHT OP-COM

Gruß OP-COM Admin

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
25.09.2009 11:57:53

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo , ich besitze einen Omega C3.0SE 24V aus 92' .
Ist dieser im program drin und brauche ist fur den anschluss ein seperaten stecker (wens so was gibt)?

Danke schon mal.

Mfg Richard_

Enschuldige wen fehler im text stehen , komme aus der Niederlande !!

Beitrag teilen
05.10.2009 15:38:28

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Hallo,

im Moment ist das Fahrzeug nicht in OP-COM Integriert. Wir werden nachschauen, ob wir das mit ermessenem Aufwand bereitstellen können.

Werde hierzu noch schreiben. Bite nicht viel Hoffnung machen, das Auto ist 17-Jahre alt.

Gruß OP-COM

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
05.10.2009 19:07:27

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Ja das Wäre toll ebenso der c26se

Beitrag teilen
06.10.2009 14:48:28

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

OP-COM schrieb:

Hallo,

ja die Live-Daten (Istwerte) aufzeichnen. Die daten werden mit Zeit (ca.4 Werte /sec.) in einer Exel-Tabelle aufgezeichnet. An einer grafische Aufzeichnung arbeiten wir noch.

Gruss OP-COM

Könnt ihr das nicht in Zukünftigen Versionen so machen das über der Zeile steht was es ist und senkrecht die werte -einzeln- in einer Zelle sind weil Exel kann daraus auch eine tolle mehr linien Grafik machen ohne viel aufwand. Aber so wie jetzt ALLE Werte in eine Zelle das ist so unübersichtlich.

Beitrag teilen
09.10.2009 13:59:20

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Das ist nur vorläufig zur Zeit, es wird genauso graphisch wiedergegeben wie es aufgezeichnet wird.

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

Beitrag teilen
04.11.2009 09:47:40 Zuletzt bearbeitet von www.DMR-Racing.de.tl (04.11.2009 09:57:37)

Re: Anregungen, Kritik, Vorschläge

Ich würde mich bei älteren Modellen auch über ein Fahrzeugweites Auslesen aller Fehlercodes freuen da so ein Corsa C doch immerhin schon das eine oder andere (12) Steuergerät hat.

Und in der Kategorie Steuergeräte a-z sind ja die videos wo einfach nur der funktionsumfang gezeigt wird ich fände es aber noch toll wenn dort auch so funktionen wie Steuergerät Abmelden und im Neuen Fahrzeug anmelden (motorsteuergerät, WFS STG) gezeigt würden.